Anmeldung zum Gottesdienst


Wir freuen uns sehr – wieder Präsenz-Gottesdienst im JCN

Seit einigen Wochen haben wir wieder einen Gottesdienst vor Ort. Auch wenn es, was das Programm angeht, noch nicht „mit voller Kraft“ ist, so rechnen wir aber mit der vollen Power unseres Herrn!

Damit alles gut läuft, beachtet bitte folgendes:

  1. Aktuell gibt es nur einen Gottesdienst. Beginn um 09.45 Uhr. Das Online-Angebot bleibt natürlich bestehen!
  2. Es wird/kann im Moment noch kein Kinderprogramm stattfinden. Bitte habt dafür Verständnis, auch wenn uns das Ganze natürlich extrem schwer fällt! Ihr dürft mit euren Kindern am Gottesdienst teilnehmen, sofern ihr das wollt und sie das mitmachen, außerdem können bis zu 10 Erwachsene sich mit ihren Kindern im Foyer (mit Übertragung) aufhalten. Wenn das Wetter es zulässt, könnt ihr zwischendurch mit euren Kindern auch den Garten und die Spielgeräte nutzen.
  3. Weil es nur einen Gottesdienst gibt und die Platzzahl begrenzt ist, werden wir (mindestens) für diese Zeit mit Anmeldungen arbeiten. Wir haben 105 Sitzplätze zur Verfügung. Bitte meldet Euch hier unten an. Angemeldet werden müssen alle Personen ab 4 Jahren.
  4. Wir haben ausschließlich 2er-und 1er-Sitze
  5. Gesang ist leider untersagt! Aber lasst Euch trotzdem durch unser Worship-Team mit hineinnehmen in die wunderbare Gegenwart Gottes!
  6. Vorschrift ist in Bayern auch das Tragen einer FFP2-Maske während des ganzen Aufenthalts. Bitte denkt daran!
  7. Es gelten natürlich weiterhin die allgemeinen Hygieneregeln. Bitte informiert Euch auch nochmal über folgenden Link Unser Hygienekonzept für den Gottesdienst | JesusCentrum. Bitte denkt bei der Begegnung vor und nach dem Gottesdienst auch 1-Haushalt plus 1 Person-Regel und vermeidet Gruppenbildung!

Wir bitten jetzt schon um Verständnis, falls nicht alle einen Platz bekommen! Diese Lösung ist für uns jetzt mal ein Kompromiss, nachdem die Situation insgesamt weiter angespannt ist. Aber wir werden natürlich bei entsprechender Nachfrage bzw. Entspannung der Situation immer wieder neu überlegen. Also - stay tuned!

Trotz aller Umstände freuen wir uns und sind dankbar für all die Bewahrung unserer Gemeinde in den letzten Monaten und hoffen natürlich auf mehr in den nächsten Wochen! Lasst uns Gott groß machen und ihn feiern! Wir freuen uns auf Euch!